Der erste Werkstatteinsatz vom 01. Dezember 2018 ist vorbei und die Arbeiten am Schulungs-Einsitzer Club Astir geschafft.

Neben den regulären Pflege- und Wartungsarbeiten wie Säubern, Aussaugen und Polieren konnte die 5-köpfige Mannschaft um unseren Werkstattleiter Uwe die neuen Bremsbeläge und ein neues Spornrad einbauen. Für den Club Astir heißt es jetzt: bis zum Frühjahr ab in den Hänger!

Am Samstag, den 08. Dezember 2018 geht es um 10 Uhr weiter mit den nächsten Flugzeugen LS4 und Ka 6. Merkt euch den Termin vor; je mehr wir sind, desto mehr kann auch geschafft werden :-)

 

Arbeitseinsatz am 01. Dezember 2018.

Werkstattarbeit 011218